Tiere

Ich liebe Tiere.
Ich liebe es, mich mit ihnen zu umgeben und so kann ich alle Jobs mit Tieren eigentlich gar nicht "Job" nennen, da es mir einfach viel zu viel Spass macht, sie mit ihrem einzigartigen Charakter festzuhalten. 

Die Bandbreite ein Tier zu fotografieren ist sehr groß, so begleite ich euch beispielsweise sehr gerne mit meiner Kamera bei einem Spaziergang z.B. am Wasser entlang und wir schaffen wunderbar lebendige Bilder. 
Oder aber ich bringe meine Blitzanlage mit, dann können wir auch z.B. dein Pferd - mit oder ohne dir - in toller Studioatmosphäre in Szene setzen. 

Ähnlich wie mit Kindern, kann man hier nicht unbedingt eine pauschale Shootingzeit ansetzen.
Auch Tiere haben gute und schlechte Tage, wenn sie "quengeln" muss man einfach mal kurz eine Kaffee Pause machen, um dann wieder optimal weiter machen zu können. 
Bezüglich der Preise erstelle ich individuelle Angebote angepasst an eure Wünsche, Vorstellungen und Aufwand. 

Wichtiges für die Shootings: 

- sollte ich dich und dein Pferd fotografieren, so sollte das Pferd selbstverständlich bereits geputzt sein, wenn wir mit den Aufnahmen beginnen wollen. 
- Gleiches gilt für Ausrüstung (Trense/Halfter, Zügel, Sattel, ...) schaut bitte, dass alles vernünftig aussieht. Eine ordentliche Ausrüstung wertet jedes Bild auf. 
- sollten wir die Aufnahmen ausschliesslich unter dem Sattel machen, dann solltet ihr nach Möglichkeit zumindest schon Schritt geritten sein 
- wenn wir Bilder auf einer Wiese / Weide machen, dann kümmert ihr euch bitte darum, dass wir zu der gegebenen Zeit auf die Weide können, nach Möglichkeit ohne störende Gebäude im Hintergrund. Wenn ihr euch unsicher seid, was passt, dann sprechen wir das natürlich gemeinsam durch :) 

- bei Hunden gilt Ähnliches zu beachten. Es ist also von Vorteil, wenn euer Hund vorher ein wenig gebürstet o.Ä. wurde, bzw. dass wir nicht direkt mit Schlammpfötchen anfangen. Die kommen im Laufe des Shootings von ganz alleine ;-) 
- solltet ihr ein hübsches Halsband für euren Hund haben, dann ist das Shooting genau der Augenblick, in dem dieses seinen Einsatz finden sollte, sofern wir überhaupt mit Halsband fotografieren. 
- Hat euer Hund ein Lieblingsspielzeug? - Perfekt! Bitte unbedingt mitbringen. 
- Gleiches gilt für kleine Leckerlies, auch wenn ihr sonst ohne Futter erzieht. Bei einem Shooting ist Naschen bei dem Vierbeiner unbedingt erlaubt. 

Zum vorherigen Post Portrait Zum nächsten Post Business